KÜHLEN & GEFRIEREN

Das Fassungsvermögen eines Kühlgerätes sollte für Ein- bis Zweipersonen-Haushalte in etwa 120 - 140 l Volumen betragen. Für jede weitere Person können in etwa 60 l hinzugerechnet werden. Für Gefriergeräte sollte ein Volumen von 60 - 70 l pro Person berücksichtigt werden – in Abhängigkeit von Ihren Gewohnheiten. In kleinen Räumen mit wenig Platz und nur geringer Stellfläche bietet sich ein Gerät mit nur 50 - 55 cm Breite an.

Neben den Standardeigenschaften gibt es zusätzlich einige Funktionen, die durchaus von Vorteil für die Lagerung Ihrer Lebensmittel sowie für den Energieverbrauch sind. Bei der 0°-Zone beispielsweise bleiben Ihre Produkte besonders lange frisch, bei No-Frost-Geräten entfällt das lästige Abtauen, denn der Gefrierraum bleibt eisfrei und verbraucht somit weniger Strom. Bei Geräten mit Schnellkühl- bzw. Schnellgefrierfunktion kann z. B. per Tastendruck die Temperatur im Kühl- bzw. Gefrierteil kurzfristig abgesenkt werden, um frische Lebensmittel möglichst schnell zu kühlen oder einzufrieren. Das bewahrt die Nährstoffe und die Konsistenz. Fragen Sie auch hierzu unsere Fachberater – sie erklären gerne alle Funktionen ausführlich.

Ihr Hausgeräte Spezialist|Impressum | Datenschutz|Kontakt

Wir verwenden Cookies. Damit möchten wir Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite ermöglichen sowie unsere Webseite fortlaufend verbessern. Zudem können wir so Funktionen für soziale Medien für Sie anbieten. Lesen Sie hier alles wichtige zum Thema Datenschutz. Wir sind Datensparsam und beschränken uns auf das nötigste. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden.